Kunstproduktionen

Der Kulturauftrag im Sinne der LKV, wie er mit dem Kulturzentrum die künstlerei gelebt wird, befasst sich generell  mit zeitgenössischer Kunst und Kultur.

Die LKV bekennt sich zur Förderung von Künstlerinnen und Künstlern und forciert selbst zeitgenössische Kunstproduktionen (Eigenproduktionen, Coproduktionen, Werkstätten, Kunstprojekte) Diese Produktionen bieten sowohl Erfahrungs- und Gestaltungsmöglichkeiten als auch Handlungs-Spiel-Räume und sind ein starkes Bindemittel an die Region. Die künstlerischen Prozesse, das Miteinander von Alt und Jung, Profis und Amateuren, Mann und Frau, Einheimischen und Zuagroasten stehen dabei verstärkt im Fokus des Schaffens.

LKV & Theater MOKRIT produzieren Theater

  • Jährliche eine große Sommertheaterproduktion mit regionalhistorischem Schwerpunkt
  • Jährlich ein neues Theaterstück für junges Publikum (mehrere Stücke im Repertoire)
  • Kleinere Produktionen zu aktuellen Themen (vgl. Stille Nacht – Joseph Mohr 1816 in Mariapfarr)

LKV ist der regionale Vernetzer, Anlaufstelle für Ideen und Ort der Realisierung

  • hat Partnereinrichtungen im ganzen Lungau und unterstützt eingebrachte Ideen & Kunstprojekte im Rahmen ihrer Möglichkeit
  • bespielt Plätze, Säle, Bauernhöfe im  ganzen Lungau (15 Gemeinden)

LKV unterstützt regionale und Internationale KünstlerInnen

  • mit Konzertangeboten, Ausstellungen, Kunstprojekten, u.a.
  • und vergibt regelmäßig Produktionsaufträge an KünstlerInnen

 LKV produziert mit und für junges Publikum

  • Internationales Theaterfestival SIMSALABIM
  • Hauseigene Theatergruppe MOKRIT Kids
  • Kunstwerkstätten für junges Publikum
  • Junge Talente Gala
  • Durchführung MINITOPIA KINDERSTADT LUNGAU


s’Wirtshaus zur schönen Aussicht 2017