Kino: Alles unter Kontrolle

ulli.santner 8. April 2016 Kommentare deaktiviert für Kino: Alles unter Kontrolle

Kino: Alles unter Kontrolle
Datum und Zeit:
08.04.16
19:30 – 21:00

A | 2015 | Dokumentation | 93 Min. | Regie: Werner Boote

In der neuen Doku von Werner Boote (Plastic Planet, Population Boom) geht’s um das Ende der Privatsphäre: Staat hört mit. Wir werden ständig abgehört, überwacht, aufgezeichnet. Geheimnisse hat nur mehr der, der es sich leisten kann

Gewohnt charmant macht sich der neugierige Filmemacher Werner Boote auf den Weg rund um den Globus, um die „schöne neue“ Welt der totalen Kontrolle zu erkunden. Ein aufrüttelnder Film über die Selbstverständlichkeit der Überwachung.

Facebook, Amazon und Google liefern uns rund um die Uhr den Zugang zur bequemen digitalen Welt! Überwachungskameras auf der Straße sorgen für unsere Sicherheit. Aber wer sammelt eigentlich unsere Fingerprints, Iris-Scans, Vorlieben beim Online-Shopping und was wir in den sozialen Netzwerken teilen? Ist uns unsere Privatsphäre gar nicht mehr so wichtig?

In seinem kuzweiligen Dokumentarfilm geht Filmer Werner Boote dem modernen Überwachungsstaat und der ausufernden Datensammelpraxis nach. Stets im Bild und als Erzähler präsent, jettet er um die Welt, um vom Sicherheitsexperten bis zur Cybercrime-Spezialistin, vom Wissenschaftler bis zum CEO, vom Internetaktivisten bis zum Philosophen und zur Demonstrantin mit naiv-listigen Fragen eine beeindruckende Anzahl an Einschätzungen und Eindrücken zu sammeln. Nur die Mitarbeiter der NSA wollen kein Interview geben

Fr., 08.04.2016, 19:30 Uhr

KINO entan TAUERN im KULTURZENTRUM „die künstlerei“ / Tamsweg

Eintritt: € 7,- / Erm. € 6,- / Jugend € 5,-

Lade Karte …

Veranstaltungsort
KULTURZENTRUM die künstlerei

Kategorien


Buchungen

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich. Restplatzkarten an der Abendkassa erhältlich.

Kommentare sind geschlossen.