Konzert: Musik für tiefe Instrumente

Ines Fingerlos 26. Januar 2018 Kommentare deaktiviert für Konzert: Musik für tiefe Instrumente

Konzert: Musik für tiefe Instrumente
Datum und Zeit:
26.01.18
19:00 – 21:30

Musik für tiefe Instrumente

Österreichisches Ensemble für Neue Musik

Es gibt Konzerte, die anders sind, die glücklich machen. Einprägsame neue musikalische Formen. Freude verströmend. Von lang anhaltender Wirkung. So waren die bisherigen  Konzerte des oenm Österreichischen Ensembles für Neue Musik im Lungau.

Das œnm widmet sich seit 40 Jahren der  Aufführung zeitgenössischer Musik und hat sich international zu einem der führenden Ensembles dieser Art etabliert.

Nun kommt das Duo Perisic und Lechner mit zwei Kollegen in den Lungau, den Cellisten Marcus Pouget und Fritz Kronthaler. Dieser ist kein unbekannter, spielt er doch seit über 20 Jahren bei den Querschlägern.

Im Gepäck haben die vier Werke für tiefe Instrumente, wir freuen uns!!

 

PROGRAMM

Vasiliki KRIMITZA (*1989)

Neues Werk für Fagott und Kontrabaß (UA)

Marko SLAVICEK (*1986)

Neues Werk (UA) für Klarinette, Fagott, Cello, Kontrabaß

 

MITWIRKENDE

Fritz Kronthaler, Klarinette

Zarko Perisic, Fagott

Marcus Pouget, Cello

Alexandra Lechner, Kontrabass

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit von ÖENM  und Lungau Kultur

 

Fr., 26. Jänner  2018, 19:00 Uhr

Schloss Kuenburg / Tamsweg

 

Eintritt: € 14.- / 12.- / 8.-, Ak +3

Lade Karte …

Veranstaltungsort
Schloss Kuenburg, Kuenburgsaal

Kategorien


Buchungen

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich. Eventuelle Restplatzkarten sind an der Abendkassa erhältlich.

Kommentare sind geschlossen.