SIMSALABIM: Eine Krabbelsymphonie ab 2

ulli.santner 9. Mai 2015 Kommentare deaktiviert für SIMSALABIM: Eine Krabbelsymphonie ab 2

SIMSALABIM: Eine Krabbelsymphonie ab 2
Datum und Zeit:
09.05.15
13:13 – 14:00

Theater ohnetitel, Salzburg

Schau! … lange, breite Grashalme knicken im Halbschatten, halb hell…
Es riecht nach Stille. Umgarnt von seidig gesponnenem Sein, hebt langsam, Arm angeschmiegt, ein Gesicht sich Himmel. Geatmetes Gold. Das kleine krabbel Gedicht – grünlich. Kleine Wiesen, große Träume.

Die Welt zwischen Gräsern und Blättern!

Heute bin ich alleine, was spiel ich bloß? Ich erforsche die Welt, bin Entdeckerin eines Universums voller Geheimnisse. Da, zwischen meinen Zehen, habt ihr es nicht schon gesehen, ist ganz schön was los. Ich tauch´ ein  in ein kribbelig, krabbeliges Grasgeflüster.

Eine Abenteuerreise durch unbekanntes Land: Eine Tänzerin verwandelt sich in die wundersamen und skurrilen Bewohner der Welt zwischen den Halmen, das Krabbelorchester spielt auf, eine getanzte Symphonie  für die Kleinsten.

Idee & Konzept:            Gisela Ruby
Regiebegleitung:           Dorit Ehlers
Choreographische Begleitung :   Thomas Beck
Bühnenbild & Kostüme:               Norbert Gruber
Darstellerin:                   Gisela Ruby

Sa., 09.Mai 2015,  13:13 Uhr & 16:16 Uhr

Schloss Kuenburg, Saal 1 / Tamsweg

Eintritt € 5.-/ Familien € 12.- / Mitglieder des SAV frei!

Lade Karte …

Veranstaltungsort
Schloss Kuenburg, Kuenburgsaal

Kategorien


Buchungen

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich. Restplatzkarten an der Abendkassa erhältlich.

Kommentare sind geschlossen.