Frauentreff: Geld und / oder Leben?

ulli.santner 5. Juni 2019 Kommentare deaktiviert für Frauentreff: Geld und / oder Leben?


Datum und Zeit:
05.06.19
19:30 – 21:30

Mag. Maria Embacher / Supervisorin, Coach, Trainerin, Dipl. Lebens- und Gestaltberaterin

Ein Beitrag zum Gelingen dieser lebenslangen Beziehung

Geld enttabuisieren, Geld und Partnerschaft als Spiegelbild von Macht und Abhängigkeit reflektieren, selbstbewussten Umgang mit Geld schaffen

Dass wir in einer Kultur leben, in der man über Geld nicht spricht, hat üble Folgen. Denn Leben kostet Geld, egal wie man zu diesem Thema steht. Dabei bedeutet Geld für jeden etwas anderes: Macht, Sicherheit, Kontrolle, Freiheit, Sorgen. Erst wenn es gelingt, klar über Geld zu reden, wenn wir uns eigener Prägungen bewusst werden, verliert dieses Tabu seine Wirkung. Den Umgang fremder Kulturen mit Geld, die Unterschiede von Mann und Frau zu vergleichen, macht vieles klarer. Geld ist weder gut noch schlecht, es ist das, was wir daraus machen.

Vortrag und Gespräch, Gesprächsrunde, Seminar oder Workshop

Mag. Maria Embacher

aus Salzburg
Supervisorin, Coach, Trainerin, Dipl. Lebens- und Gestaltberaterin

Mi., 05.06.2019, 19:30

KULTURZENTRUM „die künstlerei“ / Tamsweg

Eintritt: € 7,-

 

 

Lade Karte …

Veranstaltungsort
KULTURZENTRUM die künstlerei

Kategorien


Buchungen



€7,00







Kommentare sind geschlossen.