Kino / Doku: Erde

ulli.santner 10. Oktober 2019 Kommentare deaktiviert für Kino / Doku: Erde

Kino / Doku: Erde
Datum und Zeit:
10.10.19
19:45 – 21:40

A |  2019  | Dokumentation | 114 Min. | Regie: Nikolaus Geyrhalter

Die neue beeindruckende Dokumentation von Nikolaus Geyrhalter

Nicht nur gedanklich kann man Berge versetzen, auch wortwörtlich! Nikolaus Geyrhalter zeigt in seiner neuesten Doku, welche Macht der Mensch über die Natur hat und wie er sich über deren Gebote hinwegsetzt. Er beobachtet Minen, Steinbrüche und Großbaustellen, in denen gewaltige Mengen Erde beliebig durch Menschenhand verschoben werden.

Im Namen des Fortschritts und der Notwendigkeit werden Tunnel gegraben, Kohle und Metalle abgebaut, Atommülllager in Stand gehalten. Nikolaus Geyrhalters „Erde“ stellt gleich zu Beginn klar: Keine Naturgewalt verändert die Oberfläche unseres Planeten so sehr wie die technischen Gewalten, die der Menschheit zur Verfügung stehen.

Erde schaut, wie die unzähligen Krater und Schlunde aussehen, die von Menschen überall auf der Welt beackert werden. Sieben Schauplätze führt der strukturell streng geordnete Film zunächst über weite Panorama-Luftaufnahmen ein, bevor die Kamera hinabsinkt, zum aufgerissenen Boden und zu den Arbeiter*innen der Minen, Baustellen und Planierprojekte. In langen, beobachtenden Einstellungen folgt Erde den maschinellen Abläufen gigantischer Bagger, Bohrer, Lastwagen und räumt dabei zugleich seinen Protagonist*innen Platz ein, um über ihre Arbeit,

 

 

Internationale Filmdatenbank:

 

Kino entan Tauern

Kulturzentrum die künstlerei, Tamsweg

Eintritt: € 7.- / erm. € 6.- / J. € 5.-

Bild: © Stadtkino

Lade Karte …

Veranstaltungsort
KULTURZENTRUM die künstlerei

Kategorien


Buchungen









Kommentare sind geschlossen.