Klavierkonzert: Sigrid Strauß & Kalina Kiradjiev

ulli.santner 17. Mai 2020 Kommentare deaktiviert für Klavierkonzert: Sigrid Strauß & Kalina Kiradjiev

Klavierkonzert: Sigrid Strauß & Kalina Kiradjiev
Datum und Zeit:
17.05.20
11:11 – 13:00

Klavierkonzert

3 mal 4 am Klavier

4 Hände spielen 3 österreichische Komponisten

Mit Kalina Kiradjiev & Sigrid Strauß, Klavier

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

Ein Orgelstück für eine Uhr

KV 608, Komponiert in Wien 1791, Allegro, Andante, Tempo I

 

Heinrich Gattermeyer (1923 – 2018)

Spanische Suite,

für 2 Klavier vierhändig, komponiert 1968

  1. I) Duo faranduolo, Allegro con brio
  2. II) Ostinato lugubre

III) Allegro ostinato

  1. IV) Humoreske, Allegro
  2. V) Capriccio Rueda, Allegro

 

Franz Schubert (1797 – 1828)

Fantasie f-Moll,

für Klavier zu vier Händen, Opus 103, D 940, Komponiert 1828

Allegro molto moderato, Largo, Allegro vivace, Tempo I

Die Musikerinnen

Mag. art. Sigrid Strauß

Nach der Reifeprüfung am Musikgymnasium Wien studiert Sigrid Strauß von 2005 bis 2012 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Antoinette Van Zabner und absolviert das Baccelor- und Masterstudium Instrumental- und Gesangspädagogik Klavier Klassik.

2017/18 belegt sie ebenfalls an der mdw bei Antoinette Van Zabner den postgradualen Lehrgang „Klavier-, Lied- und Kammermusikrepertoire“.

Ihre Lehrtätigkeit beginnt sie an verschiedenen Musikschulen in der Steiermark (Langenwang) und in Wien (Neulandschule, Musikschule Meidling und Liesing). Seit 2013 unterrichtet Sigrid Strauß Klavier, Kammermusik und Musikkunde an der Franz-Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf (Niederösterreich), wo seit Oktober 2017 im Rahmen ihres Unterrichts auch die Lehrpraxis an Musikschulen (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) stattfindet.

Neben der Lehrtätigkeit konzertiert Sigrid Strauß regelmäßig österreichweit in unterschiedlichen Kammermusikensembles.

 

Mag. art. Kalina Kiradjiev

wurde in Bulgarien geboren und ist in Wien aufgewachsen. Nach der Matura am Akademischen Gymnasium studiert sie von 2008 bis 2016 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien zuerst im Bachelor bei Klara Harrer-Baranyi und anschließend im Magister bei Tim Ovens Instrumental- und Gesangspädagogik mit Hauptfach Klavier.

Im Rahmen ihres Studiums beschäftigt sie sich mit Chorund Ensembleleitung, Korrepetition und setzt sich außerdem mit Neuer Musik auseinander. Postgradual absolviert sie 2018 den Lehrgang „Certificate in Advanced Studies in Music Physiology“.

Ihre Unterrichtstätigkeit als Klavierlehrerin startet sie bereits während des Studiums an verschiedenen Musikschulen in Wien und Niederösterreich. Derzeit lehrt sie an der Franz- Schmidt Musikschule Perchtoldsdorf Klavier, Kammermusik und Musikkunde. Sowohl als Solistin aber auch im Bereich der Kammermusik ist Kalina Kiradjiev in unterschiedlichen Ensembles in Österreich zu hören.

 

So., 17.05.2020, 11:11 Uhr

Schloss Kuenburg / Tamsweg

Eintritt 16 / 14 / 8

 

Bild ©: Mona-Lisa-Klopf

Lade Karte …

Veranstaltungsort
Schloss Kuenburg, Kuenburgsaal

Kategorien


Buchungen









Kommentare sind geschlossen.