Theater MOKRIT Premiere: Ein neuer Tag

ulli.santner 18. Dezember 2019 Kommentare deaktiviert für Theater MOKRIT Premiere: Ein neuer Tag

Theater MOKRIT Premiere: Ein neuer Tag
Datum und Zeit:
18.12.19
19:00 – 21:00

Ein multimediales Hörspiel

Idee

Theater MOKRIT sucht immer wieder neue Wege der Darstellung, dieses Mal produziert das Theaterkollektiv ein multimediales Hörspiel – eine Szenische Lesung mit Film, Live Musik, Beatbox und Toncollagen.

Anlässlich den „permanenten Jahrestagen“ von irgenwelchen Kriegen auf dieser Welt widmet sich Theater MOKRIT dem leider noch immer nicht selbstverständlichen Thema „Nie wieder Krieg“ und hofft auf den endgültigen „Tag danach“!

Inhalt

Der Krieg ist vorbei. Eine neue Zeit bricht an, ein neuer Tag. Fünf Personen erzählen ihre Geschichten, ihre Erlebnisse, Ängste und Hoffnungen im Licht eines neuen Tages. Schmerzhafte Erinnerungen und unüberwundene Traumata sind ebenso präsent wie alte und neue Alltäglichkeiten, doch vor allem weckt dieser Umbruch Hoffnungen auf eine bessere Zukunft

Team

Buch:                                 David Wimmer

Konzeption & Regie:       David Wimmer, Robert Wimmer

Musik :                               Valentin Wieland, Bezhad Toghrei

Technik & Ausstattung:   Team MOKRIT

Fotos:                                  Rudolf Strauß

Darsteller:                          Gerda Strauß, Marcella Wieland, Arno Prodinger,

Valentin Wieland, Bezhad Toghrei, Robert Wimmer

Aufführungen

Premiere: Mi., 18. 12. 2019, 19:00

So., 22.12.2019, 16:00 &  Mo., 23.12.2019, 19:00

Weitere Aufführungen im Jänner & Februar 2020

Eintritt

Tamsweg, Schloss Kuenburg

Eintritt: € 12 / € 8

 

Bild ©: pixabay

Lade Karte …

Veranstaltungsort
Schloss Kuenburg, Kuenburgsaal

Kategorien


Buchungen



€12,00







Kommentare sind geschlossen.